Herzlich Willkommen


Wir nähen momentan für das Brustzentrum im St. Anna Hospital in Herne, für die Frauenklinik des EVK Herne , für das Marienhospital in Herne , für die senologische Abteilung im EVK Gelsenkirchen , für das St-Barbara-Hospital in Gladbeck, die Palliativstation des EVK Herne und für das Brustzentrum im Prosper Hospital Recklinghausen.

Wir freuen uns, dass wir auch hier viele Herzkissen an betroffene Frauen weitergeben können.


Ganz herzliche Grüße

Conny

für das Herzkissenteam Herne

Mittwoch, 29. September 2010

Das war eine Woche...

Am Montag bekam ich von Verena Doennig-Wagener diese großzügige Stoffspende.
24 FQ sind es insgesammt...ich war sprachlos und wer mich kennt weiß, dass das kaum möglich scheint.

Vielen Dank Verena, dass Du unsere Aktion so unterstützt



Das war aber nicht alles.......

Gestern war ein Paket in der Post.
Ich hatte an die Firma Westfalenstoffe AG geschrieben und ein wenig über den Beginn unserer Aktion in Herne erzählt, mit der Nachfrage, ob es denkbar wäre ein paar Reststoffe zu erhalten.

Und das war die Antwort.......


....ich bekam umgehen eine sehr zugewandte Mail und es war schnell klar, dass die Herzkissenaktionen bekannt sind.
Aber mit einer solchen Reaktion hatte ich nicht gerechnet.
Auch wieder zauberhafte Stoffe und dann noch so viele.

Herzlichen Dank an die Westfalenstoffe AG !!!

Ich bin immer noch sprachlos.

Liebe Grüße
Conny
(die das Wochenende reserviert um gleich mit dem Nähen zu starten)

Und wieder Herzen von Gitta Monika

Diese wunderschönen Kissenhüllen bekam ich gestern von Gitta Monika geschickt.
Da lohnt sich ein genaueres Hinsehen, weil ein Stoff schöner als der Andere ist.

Liebe Gitta vielen Dank dafür. Am Wochenende werden sie gefüllt und dann mache ich noch einmal einen Fototermin :o).

Viele Grüße

Conny

Freitag, 17. September 2010

Zeitungsartikel vom 14.09.2010




Dieser Artikel wurde am Dienstag in der Herner WAZ veröffentlicht. Leider bekomme ich es nicht besser hin mit dem Scannen, von daher musste ich ihn stückeln.
Sowohl betroffene Frauen als auch fleißige Helfer meldeten sich in den letzten Tagen bei mir.
Unter Anderem bekamen wir eine Einladung für den 07.10.2010, um an einer Ausstellungeröffnung im EVK Herne mit einem Infotisch teilzunehmen.
Sie heißt: "Alles wird gut! Oder die Kraft von Hoffnung und Zuversicht."
und wird von einem Pfleger und Kunsttherapeuten der Palliativstation dort geplant und durchgeführt.
Ich freue mich sehr über die Resonanz und berichte dann weiter.

Liebe Grüße
Conny

Freitag, 10. September 2010

Die erste Abgabe im Anna Hospital

...hatte ich gestern Nachmittag. Die Oberärztin Frau Dr. Drüppel und zwei Mitarbeiterinnen nahmen die ersten 30 Herzen in Empfang.
Sie bestaunten die Vielfalt der Stoffe und wir plauderten noch ein wenig über das Projekt an sich. Witzig fand ich, dass ich in der Wartezeit eine druckfrische Brigitte in die Hand bekam, in der natürlich der Bericht über die Kieler Herzkissenaktion stand.

Sehr peinlich ist mir allerdings, dass ich vor lauter Aufregung vergessen habe ein Foto zu machen :o(.
Ich hoffe ich kann mit Eurer Nachsicht rechnen und gelobe Besserung.

Jetzt bin ich auf die nächsten Tage gespannt, denn da erscheint ja der Zeitungsbericht an dem wir am Donnerstag gebastelt haben.

Ich halte Euch auf dem Laufenden

mit ganz lieben Grüßen

Conny

Donnerstag, 9. September 2010

Gestopft und bereit zur Abgabe

An den letzten zwei Wochenenden habe ich mich mit meiner Schwester Gabi getroffen und wir haben fleißig gestopft, sodass dieser riesen Berg an Kissen fertig geworden ist. Ja Silke und Gitta das sind Eure Schätze !
Heute Morgen waren dann auch noch die Zeitungsmenschen von der WAZ bei uns und haben supertolle Fotos gemacht. Jetzt gleich fahre ich zur ersten Abgabe und bin wirklich sehr gespannt darauf.

Später mehr und aufgeregte liebe Grüße

Conny

Mittwoch, 1. September 2010

Herzen von Silke


Bereits am Freitag ist das Päckchen von Silke aus dem Taunus angekommen. Ich habe nicht schlecht gestaunt und mich riesig über 20 Kissenrohlinge gefreut. Am Wochenende werden sie gestopft sein und dann lade ich die Bilder sicherlich etwas zügiger hoch. Ich übe ja noch :o).


In jedem Fall danke ich Dir sehr für Deinen Einsatz!


Liebe Grüße


Conny