Herzlich Willkommen


Wir nähen momentan für das Brustzentrum im St. Anna Hospital in Herne, für die Frauenklinik des EVK Herne , für das Marienhospital in Herne , für die senologische Abteilung im EVK Gelsenkirchen , für das St-Barbara-Hospital in Gladbeck, die Palliativstation des EVK Herne und für das Brustzentrum im Prosper Hospital Recklinghausen.

Wir freuen uns, dass wir auch hier viele Herzkissen an betroffene Frauen weitergeben können.


Ganz herzliche Grüße

Conny

für das Herzkissenteam Herne

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Letzte Abgabe in diesem Jahr


Am Dienstag war Tanja im St Anna Hospital und hat wieder 60 Kissen in die Ambulanz gebracht.

Wir bekamen bereits in den vergangenen Wochen sehr positive Rückmeldungen über die Oberärztin Frau Drüppel und die Damen des Fördervereins, welche regelmäßige Krankenbesuche vollziehen.
Ich möchte mich bei allen fleißigen Helfern und Mitstreitern recht herzlich bedanken.
Ohne die vielen Menschen, die bereit waren in vielfältiger Weise zu unterstützen, wäre unsere Aktion von September bis heute sicherlich nicht so erfolgreich verlaufen.
Alle aufzuzählen schaffe ich hier sicherlich nicht, zumal ich dann die Befürchtung hätte jemanden zu vergessen, aber nochmals von Herzen ****Vielen Dank****
Ich wünsche Euch und Ihnen ein gesegnetes, gesundes, fröhliches und gelungenes Jahr 2011.
Conny Klinzmann


Samstag, 18. Dezember 2010

Ein kleiner Ausflug zu den Preemiquiltern

Im letzten Post war der Compiteufel wie beschrieben zu Besuch und von daher zeige ich Euch hier die wunderschön gearbeiteten Minis von Silke. Ich betreue für die Preemiquilter seit einigen Jahren ein Krankenhaus in Leverkusen und von daher bekomme ich die Minis von engagierten Quiltern zugesendet. Wen das Thema interessiert, der kann mir gern schreiben, oder auf dem Button Preemiquilts (rechts unten) näheres erfahren.

Viele Grüße und einen schönen 4 Advent wünscht

Conny

Trotz der Vorweihnachtszeit ......

....sind in der letzten Woche unglaublich viele Herzen angekommen
Beatrice aus Ibbenbüren ist eigentlich eine fleißige Preemiquilterin. Sie hat von unserer Aktion gehört und spontan 10 Kissen beigesteuert.
Ruth hat mich dann wirklich sprachlos gemacht mit ihrem Paket. Ganze 54 Kissenhüllen und 4 gefüllte Herzen bekamen wir vorletzte Woche von ihr. Zudem legte sie noch zu jedem großen Herz einen passenden Handschmeichler dazu. Ich bin überwältigt.


Silke aus dem Taunus ist ja auch unter Anderem eine Mitstreiterin bei den Preemiquilter.
Sie sendete mir wieder einmal zehn Kissenhüllen zu und auch wenn wir hier die Herzkissen-Aktion sind, möchte ich Euch doch die zwei wunderschönen Minnipatchworkdecken für zu früh geborene Kinder, von Silke zeigen. Da ich es nicht hinbekomme sie im Nachhinein hier einzufügen werde ich dafür einen weiteren Post schreiben.
Ihr Lieben ich danke Euch von ganzem Herzen gerade, weil ich jetzt so kurz vor Weihnachten nicht damit rechnen konnte, noch sooooo viele Herzen zu bekommen.
Auch für die lieben Zeilen und die Dreingaben ein herzliches Dankeschön!
Viele Grüße
Conny

Sonntag, 5. Dezember 2010

Bärenfreunde Bochum Herne

Am Freitag besuchte mich Doris von den Bärenfreunden Bochum -Herne und übergab mir 20 fertige Herzkissen. Die Kissen sind, wie man unten gut erkennen kann, mit einer Stickerei versehen und sie sehen wirklich klasse aus.
Die Gruppe, die sich an sonsten der Fertigung von Bären verschrieben hat, hörte von unserer Aktion und sie haben sich spontan beteiligt. Ich freue mich sehr und danke allen Frauen für Ihren Einsatz bei unserer Aktion.


Von Walli aus Herne durfte ich dann am Freitag abermals 10 Kissenhüllen abholen. Ein Foto habe ich noch nicht gemacht, wird aber nachgeholt.
Liebe Walli, vielen Dank, dass Du so überaus fleißig mitmachst.

10 Kissen von Gitta Monika ...

.... sind in der letzten Woche bei mir eingetroffen. Wie von Ihr gewohnt hat sie wunderschöne Stoffe verwendet und ich freue mich schon aufs Stopfen.
Liebe Gitta, recht herzlichen Dank für Deinen Beitrag.

Freitag, 12. November 2010

14 neue Herzkissen von Walli...


... aus Herne kann ich Euch heute zeigen. Ich durfte sie bereits in der vorletzten Woche abholen und bedanke mich sehr bei ihr.
Ilka erkennst Du Deine Stoffe ?
Vielen lieben Dank Euch!
Liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 10. November 2010

Die zweite Abgabe


Bereits vor zwei Wochen durften Tanja (zweite von links) und ich erneut 30 Herzkissen im Brustzentrum des St. Anna Hospitals abgeben. Chefarzt Dr. Ergönenc und Oberärztin Frau Dr. Drüppel (unten links) nahmen sie mit einem Teil ihres Teams (zweite von rechts Schwester Astrid, rechts Schwester Mariola) gern in Empfang.

Zudem berichteten alle, dass unsere Kissen sehr gut bei den Patientinnen ankommen und auch gute Dienste in der Anwendung tun.

Tief zufrieden gingen wir Heim und es packte uns erneut der Tatendrang.
In diesem Zusammenhang möchte ich Euch nochmals sehr für Euren Einsatz danken, denn wir haben seit ende August bereits 200 Kissenhüllen von Euch bekommen und selbst genäht.
In Sachen Füllung müssen wir uns noch etwas einfallen lassen, aber ich bin sicher das wird bestimmt noch werden.
In jedem Fall danke, danke, danke für Euren Einsatz!!!
Ach...noch etwas....am 20.11.2010 dürfen wir in der Frauenklinik des evangelischen Krankenhaus Herne erneut einen Infotisch zum Tag der offenen Tür beisteuern und am 27.11.2010 sind wir auch in Sachen Herzkissen im St. Anna Hospital.
Es findet dort der 4. Herner Krebstag unter dem Motto "Neue Wege gehen" statt.
Ich berichte dann zeitnah von den Ereignissen.
Ich wünsche Euch noch eine gute Woche
mit ganz herzlichen Grüßen
Conny


Und wieder bekamen wir Stoffe geschenkt

Monika aus Herne überließ uns wunderschöne Stoffe zur Herzkissenverarbeitung. Zudem stopfte sie mit ihren Enkelkindern eine Menge unserer Verschenkherzen. Eine besondere Überraschung war auch, dass ihr Mann uns aus Sperrholz Schnittmusterschablonen fertigte, welches eine wirklich große Erleichterung darstellt.

Ich danke Ihnen und Ihrem Mann wirklich sehr herzlich Monika!!!

Liebe Grüße

Conny

Montag, 25. Oktober 2010

Herzkissennachschub von Iris


Bereits in der letzten Woche bekam ich ein Päckchen von Iris aus Viersen. Sie schickte diese bezaubernden 17 Kissenrohlinge. Auch kleine Resteherzen hat sie beigefügt.
Iris ich danke Dir recht herzlich für Deinen Einsatz !
Des weiteren haben wir von Annelie und Martina aus Herne wieder eine Stoffdreingabe bekommen. Leider gibt es davon kein Foto, da ich den Stoff schon an fleißige Näherinnen verteilt habe. Das mit dem "sofort ein Foto von allem machen" muß ich wirklich noch über :o)).
Martina und Annelie vielen Dank Euch !
Ganz liebe Grüße
Conny

Freitag, 15. Oktober 2010

Veronika aus Herne...


....lies uns gestern diese Stoffe zukommen!

Ich habe mit Ihr noch nicht gesprochen, aber ich kann mir jetzt schon die daraus entstandenen Kissen vorstellen und freue mich sehr über den willkommenen Nachschub.
Liebe Veronika vielen Dank und bis bald im Garten ;o) !

Herzen von Silke und Brigitte

Unsere treue Mitstreiterin Silke aus dem Taunus hat mir in dieser Woche wieder einmal 10 Exemplare Herzkissenhüllen Zugesendet. Anbei waren noch Herzanhänger mit einem wunderschönen Gedicht. Man kann es nicht erkennen, aber in den roten Stoffen sind winzige Herzen die finde ich sehr bezaubernd.
Mein Haus und Hoffotograf :o) hat es bei der Arbeit übersehen, aber einige Hüllen sind sogar mit Applikationen versehen.
Liebe Silke, ganz herzlichen Dank für Deinen Beitrag und auch für die beigelegte Füllwatte!




Gestern war ich in Wesel und durfte von Brigitte diesen Berg Herzkissenhüllen abholen.
36 an der Zahl. Sie sind wunderschön, teilweise gepatcht und die Farbauswahl ist wirklich vielfältig.
Nebenbei hatten wir noch einen sehr schönen Vormittag und unser Bestand konnte merklich
erweitert werden.

Lieben Dank Brigitte ich freue mich sehr!







Kunstausstellung im EVK Herne...


...und wir durften dabei sein.
Am 07.10.2010 ging es um ca 17: Uhr los und ich sage Euch es war klasse. Neben diversen Künstlern, die sowohl gemalte als auch fotografierte Werke ausstellten und dem
a cappella Quartett "Stimmrecht" und natürlich einem wirklich witzigen Clown, waren wir mittendrin.
Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und hatten die Gelegenheit viele bereichernde Gespräche zu führen. Es bestand aber auch ein großes Interesse an unserer Aktion. Der Initiator Herr Piepke-Weuder war sogar so lieb und hat uns einen Bilderrahmen mit Informationen über die Herzkissen angefertigt und dieser wird nun zwischen den Kunstwerken dort verbleiben. Foto dazu wird nachgereicht.
Im Anschluss an die Veranstaltung wurden wir noch auf die angrenzende Palliativstation gebeten und durften uns in das Gästebuch eintragen.
Ein bewegender Tag für uns.
Vielen Dank Herr Piepke-Weuder, dass Sie dies möglich gemacht haben.
Viele Grüße
Conny



Donnerstag, 7. Oktober 2010

Und wieder fleißige Mitstreiter

In dieser Woche durfte ich 10 traumhaft schöne Kissen von Walli aus Herne abholen. Sie näht eine Kissenseite immer geteilt und stopft dann von der Mitte aus. Sie sagt, dass die Herzform so besser zur Geltung kommt. Ich werde das gleich beim nächsten Rohling mal testen.



Diese wunderschönen teilweise gepatchten Kissen bekam ich heute von Edith aus Herne. Um genauer zu sein, eigentlich waren es 7 aber eines fehlt auf dem Bild. Sie verriet uns, das einige Stoffe aus Kanada stammen. Wie immer wirken die Fotos nicht wie die Originale :o(.




Zudem habe ich wieder 10 gestopfte Kissen und 10 aufgezeichnete Hüllen von Tanja aus Herne bekommen, die mich scheinbar unermüdlich unterstützt und die Füllwatte beiträgt.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Euch Dreien!

Den Nachschub können wir gut gebrauchen, da die nächste Abgabe bereits in zwei Wochen geplant ist.

Viele Grüße

Conny

Freitag, 1. Oktober 2010

Herzkissen von Ilka aus Hamburg

Heute kamen 10 farbenfrohe, kuschelige Kissen von Ilka aus Hamburg bei mir an.
Zudem legte sie noch eine tolle Stoffspende und 10 kleine Herzen dazu.

Gestern habe ich 10 fertige Kissen und 10 aufgezeichnete Kissenhüllen von Tanja aus Herne abgeholt. Sie hat sich bereiterklärt, beim Stopfen und Aufzeichnen zu helfen und sponsort die Füllwatte dafür.

Ich bin begeistert von Eurem Engagement und dass es auch hier in Herne jetzt soooo gut anläuft.

Vielen Dank dafür und liebe Grüße

Conny

Mittwoch, 29. September 2010

Das war eine Woche...

Am Montag bekam ich von Verena Doennig-Wagener diese großzügige Stoffspende.
24 FQ sind es insgesammt...ich war sprachlos und wer mich kennt weiß, dass das kaum möglich scheint.

Vielen Dank Verena, dass Du unsere Aktion so unterstützt



Das war aber nicht alles.......

Gestern war ein Paket in der Post.
Ich hatte an die Firma Westfalenstoffe AG geschrieben und ein wenig über den Beginn unserer Aktion in Herne erzählt, mit der Nachfrage, ob es denkbar wäre ein paar Reststoffe zu erhalten.

Und das war die Antwort.......


....ich bekam umgehen eine sehr zugewandte Mail und es war schnell klar, dass die Herzkissenaktionen bekannt sind.
Aber mit einer solchen Reaktion hatte ich nicht gerechnet.
Auch wieder zauberhafte Stoffe und dann noch so viele.

Herzlichen Dank an die Westfalenstoffe AG !!!

Ich bin immer noch sprachlos.

Liebe Grüße
Conny
(die das Wochenende reserviert um gleich mit dem Nähen zu starten)

Und wieder Herzen von Gitta Monika

Diese wunderschönen Kissenhüllen bekam ich gestern von Gitta Monika geschickt.
Da lohnt sich ein genaueres Hinsehen, weil ein Stoff schöner als der Andere ist.

Liebe Gitta vielen Dank dafür. Am Wochenende werden sie gefüllt und dann mache ich noch einmal einen Fototermin :o).

Viele Grüße

Conny

Freitag, 17. September 2010

Zeitungsartikel vom 14.09.2010




Dieser Artikel wurde am Dienstag in der Herner WAZ veröffentlicht. Leider bekomme ich es nicht besser hin mit dem Scannen, von daher musste ich ihn stückeln.
Sowohl betroffene Frauen als auch fleißige Helfer meldeten sich in den letzten Tagen bei mir.
Unter Anderem bekamen wir eine Einladung für den 07.10.2010, um an einer Ausstellungeröffnung im EVK Herne mit einem Infotisch teilzunehmen.
Sie heißt: "Alles wird gut! Oder die Kraft von Hoffnung und Zuversicht."
und wird von einem Pfleger und Kunsttherapeuten der Palliativstation dort geplant und durchgeführt.
Ich freue mich sehr über die Resonanz und berichte dann weiter.

Liebe Grüße
Conny

Freitag, 10. September 2010

Die erste Abgabe im Anna Hospital

...hatte ich gestern Nachmittag. Die Oberärztin Frau Dr. Drüppel und zwei Mitarbeiterinnen nahmen die ersten 30 Herzen in Empfang.
Sie bestaunten die Vielfalt der Stoffe und wir plauderten noch ein wenig über das Projekt an sich. Witzig fand ich, dass ich in der Wartezeit eine druckfrische Brigitte in die Hand bekam, in der natürlich der Bericht über die Kieler Herzkissenaktion stand.

Sehr peinlich ist mir allerdings, dass ich vor lauter Aufregung vergessen habe ein Foto zu machen :o(.
Ich hoffe ich kann mit Eurer Nachsicht rechnen und gelobe Besserung.

Jetzt bin ich auf die nächsten Tage gespannt, denn da erscheint ja der Zeitungsbericht an dem wir am Donnerstag gebastelt haben.

Ich halte Euch auf dem Laufenden

mit ganz lieben Grüßen

Conny

Donnerstag, 9. September 2010

Gestopft und bereit zur Abgabe

An den letzten zwei Wochenenden habe ich mich mit meiner Schwester Gabi getroffen und wir haben fleißig gestopft, sodass dieser riesen Berg an Kissen fertig geworden ist. Ja Silke und Gitta das sind Eure Schätze !
Heute Morgen waren dann auch noch die Zeitungsmenschen von der WAZ bei uns und haben supertolle Fotos gemacht. Jetzt gleich fahre ich zur ersten Abgabe und bin wirklich sehr gespannt darauf.

Später mehr und aufgeregte liebe Grüße

Conny

Mittwoch, 1. September 2010

Herzen von Silke


Bereits am Freitag ist das Päckchen von Silke aus dem Taunus angekommen. Ich habe nicht schlecht gestaunt und mich riesig über 20 Kissenrohlinge gefreut. Am Wochenende werden sie gestopft sein und dann lade ich die Bilder sicherlich etwas zügiger hoch. Ich übe ja noch :o).


In jedem Fall danke ich Dir sehr für Deinen Einsatz!


Liebe Grüße


Conny


Freitag, 27. August 2010

Jetzt ist es soweit

Gestern kamen die allerersten Herzkissenrohlinge bei mir an.
Wunderschöne Stoffe und entzückende Anhänger von Gitta Monika aus der Pfalz.
Zudem bedachte sie uns noch mit einer großen Menge Füllwatte.
Vielen Dank Gitta !

Liebe Grüße

Conny